Zur Startseite gehen
»Sie können sich gerne mit allen Fragen zum E-Learning und digitalen Berichtsheft an mich wenden.« Doris Moser
Bei Fragen zum Abonnement
ausbildungsmedien@datam-services.de
Vielleicht finden Sie Ihre Antwort auch schon direkt im Support-Bereich Support-Bereich

Berechnung metallischer Rohrleitungsbauteile 1 (CD-ROM)

98,00 €*

Sofort versandfertig. Lieferzeit in Deutschland ca. 2-3 Werktage.

Produktart
ISBN:
Auflage:
Autor: Hans-Jürgen Bullack
978-3-8023-1977-8
1. Auflage 2004
Produktinformationen "Berechnung metallischer Rohrleitungsbauteile 1 (CD-ROM)"

Berechnung metallischer Rohrleitungsbauteile 1

Eine Berechnungs-CD-ROM zur Auslegung und Konstruktion von Rohrleitungsbauteilen nach EN 13480-3: 2002

Die CD-ROM Teil 1 enthält Berechnungsmodule zur Auslegung und Konstruktion von Rohrleitungsbauteilen nach EN 13 480-3 : 2002. Werkstoffdatenbanken ausgewählter Stähle (Rohre, Bleche, Schmiedestücke) und Dichtungen mit Kennwerten der neuesten EN-Normen sind dem System hinterlegt. Die Bemessung folgt der technischen Systematik der EN 13 480-3 in der Weise, dass die Bauelemente nach den maßgebenden Parametern der Rohrleitung zu bestimmen sind. Gegenüber den Bemessungsvorschriften nach dem AD-Regelwerk sind die hier verwendeten technischen Ableitungen wesentlich erweitert und verbessert. Jede Berechnung ermöglicht die unmittelbare Beurteilung der Ergebnisse, die Veränderung der Eingabewerte und damit eine optimale Variantenbetrachtung. Durch die Darstellung der berechneten Bauteile und verwendeten Formeln auf den Datenblättern lassen sich alle Berechnungsschritte und Ergebnisse logisch nachvollziehen. Die Berechnung erfolgt in einem formatierten technischen Datenblatt und kann als Prüfdokument oder Projektbeleg ausgedruckt werden.

Systemvorraussetzungen: MS-Excel ab Version 97.

  • Auslegung von Rohrleitungsbauteilen unter Innendruck
    Gerade Rohre, Glattrohrbogen
    Segmentkrümmer
    Konvergierendes Reduzierstück, Verbindung zw. Zylinder und Kegel
    Divergierendes Reduzierstück, Verbindung zwischen Zylinder und Kegel
    Ausschnitte und Abzweige in Rohrleitungen
  • Auslegung gewölbter Böden unter Innendruck
    Torisphärischer Boden
    Elliptischer Boden
    Klöpperboden als Sonderfall des torisphärischen Bodens
    Ausschnitte und senkrechte Abzweige in gewölbten Böden
    Ausschnitte und schrägeingebaute Stutzen in gewölbten Böden
  • Auslegung von ebenen, verschweißten oder verschraubten Böden unter Innendruck
    Gekrempter ebener Boden
    Ungekrempter ebener Boden
    Verschraubter ebener Boden
    Ebener Boden mit 1 ... 2 Ausschnitten und Stutzen
    Ebener Boden mit mehr als 2 Ausschnitten und Stutzen

Downloads
download_icon  Demomodul
download_icon  CD-ROM-Booklet
download_icon  www.rohrbasic.de

Produktart: CD-ROM
Sprache: Deutsch

Weitere Medien zum Thema

Pipe Elements / Rohrleitungsbauteile (Software)
Pipe Elements / Rohrleitungsbauteile (Software)
Pipe Elements / Rohrleitungsbauteile  Berechnungsmodule nach EN 13480-3:2002/2005 Das Universalwerkzeug zur Berechnung und Auslegung von Rohrleitungsbauteilen nach EN 13480-3: 2002/ 2005 bietet 23 Module für die wichtigsten Bemessungen und Nachweise von Elementen bei der Rohrplanung.Bemessung von Bauteilen unter Innendruckbelastung Rohr, Rohrbogen, Segmentkrümmer, Reduzierung, exzentrische Reduzierung Eingebaute Stutzen: senkrecht, schräg, Fitting, Abzweig in Rohrbögen Gewölbte Böden: ohne Stutzen, mit Stutzen Ebene Böden (ohne Stutzen, mit Stutzen): gekrempt, Blindflansch, mit Versteifungsrippen Vereinfachte Elastizitätsanalyse Tragfähigkeits-/Dichtheitsnachweis: Vorschweißflansch, Aufschweißflansch Bemessung von Bauteilen unter Außendruckbelastung Rohr-/Zylinderschale: unverstärkt, profilverstärkt, Reduzierung, gewölbter Boden Bemessung von Bauteilen unter Wechseldruckbelastung Geschweißte Bauteile, eingebaute Stutzen Wahlweise in englischer oder deutscher Sprache erfolgt die Berechnung auf einem technischen Datenblatt, das als Prüfdokument oder Projektbeleg ausgedruckt werden kann. Hilfs- und Kommentarfunktionen sowie Kennwerte aus Datenbanken unterstützen die Dateneingabe. Planung und Nachrechnung können mobil auf der Baustelle oder im Büro ohne Schulungsaufwand durchgeführt werden. Jede Berechnung erlaubt die unmittelbare Beurteilung der Ergebnisse, die Veränderung der Eingabewerte und damit eine optimale Variantenbetrachtung. Die hinterlegten Datenbanken sind flexibel erweiterbar, so dass Kennwerte je nach Stand der Normen kontrolliert, korrigiert oder ergänzt werden können.Systemvoraussetzungen:Microsoft Excel ab 97Adobe Acrobat Reader ab Version 4.0 Downloads  Deutsche Demo  Deutsche Anleitung  English demo  English manual  Examples of all modules Onlineservice

Varianten ab 158,40 €*
198,00 €*