Zur Startseite gehen
»Sie können sich gerne mit allen Fragen zum E-Learning und digitalen Berichtsheft an mich wenden.« Doris Moser
Bei Fragen zum Abonnement
ausbildungsmedien@datam-services.de
Vielleicht finden Sie Ihre Antwort auch schon direkt im Support-Bereich Support-Bereich

Wärmeträgertechnik mit organischen Fluiden

128,00 €*

Sofort versandfertig. Lieferzeit in Deutschland ca. 2-3 Werktage.

Produktart
ISBN:
Auflage:
Autor: Walter Wagner
Seiten: 1120 Seiten
978-3-8343-3204-2
8. Auflage 2011
Produktinformationen "Wärmeträgertechnik mit organischen Fluiden"

Wärmeträgertechnik mit organischen Fluiden | Das Fachbuch zu den Grundlagen, gängigen Verfahren und rechtlichen Standards im Umgang mit Wärmeträgeranlagen

Kamprath-Reihe

Dieses umfassende Standardwerk bietet den Stand der Technik beim Einsatz organischer Fluide. Es erläutert neueste Vorschriften, deren Kenntnis unabdingbar für Planung, Bau und Betrieb von Wärmeträgeranlagen sind. Ein umfangreicher Anhang bietet Stoffdaten von organischen Wärmeträgermedien, z.B. organische Flüssigkeiten auf Mineralöl- oder Synthesebasis und organische Medien, die in der Flüssig- und Dampfphase einsetzbar sind.

  • Wärmeträgermedien
  • Aufbau von Wärmeübertragungsanlagen
  • Wärme- und strömungstechnische Grundlagen
  • Erhitzer, Anlagenbauelemente, Wärmeverbraucher
  • Mess-, Steuer- und Regelungstechnik
  • Aufstellungsrichtlinien
  • Betrieb von Wärmeübertragungsanlagen
  • Gesetze, Verordnungen, Vorschriften, Normen, Richtlinien
  • Aktuelle Beispiele
  • Gleichungen, Diagramme und Tabellen für Projektierung von Wärmeträgeranlagen in der Flüssigphase
  • Stoffdaten von organischen Wärmeträgerfluiden
Produktart: Buch , E-Book
Sprache: Deutsch

Weitere Medien zum Thema

Das Fachbuch "Wärmeaustauscher" von Walter Wagner und HTT
Wärmeaustauscher
Wärmeaustauscher | Das Fachbuch zur Konzeption, Anwendung und Konstruktion von Wäremaustauschern und thermischen Apparaten Wärmeaustauscher und thermische Apparate werden in allen Industriebereichen eingesetzt, – vom Büro bis zum Kraftwerk – und verdienen aufgrund ständig steigender Energiekosten bei der wirtschaftlichen Wärmeverwertung besondere Beachtung. Die Anwendung und Auslegung von Wärmeaustauschern sowie deren Konstruktion werden hier sowohl für den Praktiker als auch für den Studenten vermittelt. Alle im Beruf und im Studium auftretenden Probleme bei der Auslegung von Wärmeaustauschern können mit den beschriebenen Gleichungen gelöst werden. Wärmebilanzen Kennzahlen Wärmeübertragung, Wärmeaustausch Projektierungsgleichungen für den Wärmeübergang Strömungstechnische Auslegung Schwingungstechnische Berechnungen Bauformen Konstruktions- und Fertigungsrichtlinien Betriebscharakteristik von Wärmeaustauschern Gewährleistung

Varianten ab 25,59 €*
39,80 €*

Kunden haben auch gesehen

Das Fachbuch "Wärmeträgertechnik mit organischen Fluiden" von Walter Wagner
Wärmeträgertechnik mit organischen Fluiden
Wärmeträgertechnik mit organischen Fluiden | Das Fachbuch zu den Grundlagen, gängigen Verfahren und rechtlichen Standards im Umgang mit Wärmeträgeranlagen Kamprath-Reihe Dieses umfassende Standardwerk bietet den Stand der Technik beim Einsatz organischer Fluide. Es erläutert neueste Vorschriften, deren Kenntnis unabdingbar für Planung, Bau und Betrieb von Wärmeträgeranlagen sind. Ein umfangreicher Anhang bietet Stoffdaten von organischen Wärmeträgermedien, z.B. organische Flüssigkeiten auf Mineralöl- oder Synthesebasis und organische Medien, die in der Flüssig- und Dampfphase einsetzbar sind. Wärmeträgermedien Aufbau von Wärmeübertragungsanlagen Wärme- und strömungstechnische Grundlagen Erhitzer, Anlagenbauelemente, Wärmeverbraucher Mess-, Steuer- und Regelungstechnik Aufstellungsrichtlinien Betrieb von Wärmeübertragungsanlagen Gesetze, Verordnungen, Vorschriften, Normen, Richtlinien Aktuelle Beispiele Gleichungen, Diagramme und Tabellen für Projektierung von Wärmeträgeranlagen in der Flüssigphase Stoffdaten von organischen Wärmeträgerfluiden

Varianten ab 79,99 €*
99,99 €*
Industriesensorik
Industriesensorik
Industriesensorik Ein Fachbuch zur Sensortechnik in Automation, Messtechnik und Mechatronik Die Sensortechnik ist eine Schlüsseltechnologie für das Messen, Steuern und Regeln von mechatronischen Systemen in der Automation, besonders in der Produktions- und Verfahrenstechnik. Vor allem in Verbindung mit Industrie 4.0 und der Konnektivität von Maschinen (M2M) kommt der Sensorik in der industriellen Produktion eine besondere Bedeutung zu. Damit Maschinen miteinander kommunizieren und beispielsweise Fehler melden können, müssen sensorische Systeme in der Lage sein, die unterschiedlichsten Bedarfsformen zu erfassen. Das Buch beschreibt die Entwicklung und die praktische Anwendung der wichtigsten Sensoren. Durch anwendungsbezogene Fehleranalysen von Messsystemen, Sensoren und Sensorsystemen, jeweils ergänzt durch viele detaillierte, vollständig durchgerechnete Anwendungsbeispiele, eignet sich das Buch nicht nur für Studenten, sondern auch für Ingenieure und Techniker verschiedener Fachrichtungen, die sich mit Sensoren in ihrer Fort- und Weiterbildung oder in ihrer aktuellen beruflichen Tätigkeit befassen müssen. - Begriffe der Sensormesstechnik, Sensorfertigung und Sensoranwendung- Mechanoresistive elektro - und mikroelektromechanische Sensoren- Elektromagnetische Induktionssensoren- Induktive elektromechanische Sensoren- Elektromechanische Wirbelstromsensoren- Induktive Positionssensoren (Näherungsschalter, Initiatoren)- Magnetfeldsensoren- Mikrowellensensoren- Magnetoelastische elektro - und mikroelektromechanische  Sensoren- Kapazitive elektromechanische und mikroelektromechanische Sensoren- Piezoelektrische elektro - und mikroelektromechanische Sensoren- Optoelektronische Sensoren- Temperatursensoren und Ultraschallsensoren- Pneumatische Sensoren- Kernstrahlungssensoren- Chemische Sensoren und Biologische Sensoren Zudem neu in dieser Auflage: - Intelligente Sensoren (Smart-Sensoren)- Bussysteme, Schnittstellen und Sensorenetze- RFIDS-System- Akustische Wellensensoren (AW-Sensoren, "acoustic wave")- Micro Energy Harvesting (MEH) in der Sensorik- Weiterentwicklungen von Sensoren und Trends- Sensorik in der Industrie 4.0

Varianten ab 31,99 €*
Ab 39,84 €*
Das Fachbuch "Wärmeträgertechnik mit organischen Fluiden" von Walter Wagner
Wärmeträgertechnik mit organischen Fluiden
Wärmeträgertechnik mit organischen Fluiden | Das Fachbuch zu den Grundlagen, gängigen Verfahren und rechtlichen Standards im Umgang mit Wärmeträgeranlagen Kamprath-Reihe Dieses umfassende Standardwerk bietet den Stand der Technik beim Einsatz organischer Fluide. Es erläutert neueste Vorschriften, deren Kenntnis unabdingbar für Planung, Bau und Betrieb von Wärmeträgeranlagen sind. Ein umfangreicher Anhang bietet Stoffdaten von organischen Wärmeträgermedien, z.B. organische Flüssigkeiten auf Mineralöl- oder Synthesebasis und organische Medien, die in der Flüssig- und Dampfphase einsetzbar sind. Wärmeträgermedien Aufbau von Wärmeübertragungsanlagen Wärme- und strömungstechnische Grundlagen Erhitzer, Anlagenbauelemente, Wärmeverbraucher Mess-, Steuer- und Regelungstechnik Aufstellungsrichtlinien Betrieb von Wärmeübertragungsanlagen Gesetze, Verordnungen, Vorschriften, Normen, Richtlinien Aktuelle Beispiele Gleichungen, Diagramme und Tabellen für Projektierung von Wärmeträgeranlagen in der Flüssigphase Stoffdaten von organischen Wärmeträgerfluiden

Ab 79,99 €*
Das Fachbuch "Wärmeaustauscher" von Walter Wagner und HTT
Wärmeaustauscher
Wärmeaustauscher | Das Fachbuch zur Konzeption, Anwendung und Konstruktion von Wäremaustauschern und thermischen Apparaten Wärmeaustauscher und thermische Apparate werden in allen Industriebereichen eingesetzt, – vom Büro bis zum Kraftwerk – und verdienen aufgrund ständig steigender Energiekosten bei der wirtschaftlichen Wärmeverwertung besondere Beachtung. Die Anwendung und Auslegung von Wärmeaustauschern sowie deren Konstruktion werden hier sowohl für den Praktiker als auch für den Studenten vermittelt. Alle im Beruf und im Studium auftretenden Probleme bei der Auslegung von Wärmeaustauschern können mit den beschriebenen Gleichungen gelöst werden. Wärmebilanzen Kennzahlen Wärmeübertragung, Wärmeaustausch Projektierungsgleichungen für den Wärmeübergang Strömungstechnische Auslegung Schwingungstechnische Berechnungen Bauformen Konstruktions- und Fertigungsrichtlinien Betriebscharakteristik von Wärmeaustauschern Gewährleistung

Varianten ab 25,59 €*
39,80 €*
%
Lackleitfaden | | Fachbuch autoFACHMANN
Lackleitfaden
Lackleitfaden Lackierfehler und Lackschäden Lackierfehler und Lackschäden werden durch den Lackiervorgang selbst oder durch äußere Einflüsse verursacht. Für den Lackierbetrieb können selbst verschuldete Fehler höhere Betriebskosten, Nacharbeit, Terminverschiebung oder Kosten für Ersatzfahrzeuge bedeuten; ganz zu schweigen von Kundenunzufriedenheit und damit einem schlechten Image. Aus diesem Grund hilft der Lackleitfaden, schon im Vorfeld Lackierfehler zu vermeiden und bei vorhandenen Lackschäden eine schnelle und genaue Schadenserkennung zu ermöglichen. Thematisch sortiert werden Fehler und Schäden mit aussagekräftigen Bildern und einer kurzen und verständlichen Erklärung dargestellt. Der Lackleitfaden ist ein hervorragendes Hilfsmittel zur Lackschadenanalyse für Kfz-Sachverständige und Lackierwerkstätten im Kfz-Gewerbe, denen er auch Möglichkeiten zur Schadensreduzierung zeigt. Das sollten Sie wissen Lackierfehler durch Druckluft Lackierfehler bei Metall- und Kunststoffhintergründen Lackschäden durch Witterungseinflüsse Lackschäden durch industrielle Einflüsse Lackschäden durch biologische Einflüsse Lackschäden durch chemische Einwirkungen Lackschäden durch mechanische Einwirkungen Lackschäden durch Korrosion und Oxidation Sonstige Lackschäden Lacklexikon  

Varianten ab 15,84 €*
19,80 €* 89,00 €* (77.75% gespart)