Webinar: »autoFACHMANN« Digital im Berufsschulunterricht

Das E-Learning-Programm »autoFACHMANN« Digital eignet sich nicht nur für den betrieblichen Teil der Ausbildung. Auch die Lehrerinnen und Lehrer in Berufsbildenden Schulen können das moderne Hilfsmittel in ihrem Unterricht verwenden – und das sogar völlig kostenlos.

Doch selbstverständlich wirft der Einsatz neuer Medien auch Fragen auf. Antworten darauf gab das erste Live-Webinar zur Nutzung von autoFACHMANN Digital im Berufsschulunterricht. Es fand am 18. März statt.

Über 100 Interessierte – neben Berufsschullehrern auch Mitglieder von Prüfungsausschüssen und Innungsmitarbeiter – nahmen an dem Webinar teil. Sie verschafften sich unter anderem einen Überblick, wie sie einen kostenlosen Zugang zum E-Learning-System beantragen können und welche Möglichkeiten das Tool bietet.

Wer nicht mit dabei war: Ein Mitschnitt des Webinars steht inzwischen online und kann über diesen Link aufgerufen werden. Einzige Voraussetzung ist, dass dazu das Programm Adobe Connect auf dem Rechner installiert sein muss.

(Foto: Vogel Communications Group)

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.