Serviceberater-Ausbildung bei Opel erneut zertifiziert

Die Ausbildung zum Geprüften Automobil-Serviceberater (GASB) bei der Opel Automobile GmbH erfüllt alle erforderlichen Vorgaben und Standards. Das hat die Gütegemeinschaft Service bestätigt und die Qualifizierungsmaßnahme erneut zertifiziert.

Die Trainingsverantwortlichen des Automobilherstellers präsentierten den Fachleuten aus dem Zertifizierungsausschuss der Gütegemeinschaft Service ihr überarbeitetes Qualifizierungsprogramm. Es ist besonders kompakt und praxisnah gestaltet.

Das Programm ist interaktiv ausgelegt und damit stark an die Bedürfnisse der jungen Zielgruppe angelehnt. Damit sei die Marke professionell und zukunftsfit aufgestellt, so die Prüfer. Sie erneuerten das Zertifikat für dieses Ausbildungssegment für die nächsten fünf Jahre.

Die Ausbildung zum Geprüften Automobil-Serviceberater ist seit 2001 fester Bestandteil des Qualifizierungsangebotes bei Opel.

(Foto: Promotor/Opel)

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.