Buchtipp für angehende Kfz-Servicetechniker

Die sich ständig weiterentwickelnde Fahrzeugtechnik erfordert von den Mitarbeitern in den Werkstätten, sich laufend fortzubilden. Dabei kann das neue Fachbuch „Servicetechniker – Band 1: Werkstatt und Technik“ helfen. Es ist zum Preis von 69,80 Euro im »autoFACHMANN«-Onlineshop und über den Buchhandel erhältlich.

Autor Michael Respondeck versteht sein Buch als Bindeglied zwischen theoretischem Hintergrundwissen und praktischer Anwendung. Deshalb bietet er zusätzlich zu den Systembeschreibungen viele Tipps, die sich direkt im Werkstattalltag umsetzen lassen.

Dadurch ist „Servicetechniker“ Nachschlagewerk und Lernbegleiter zugleich. Denn selbstverständlich begleitet das Buch Fachleute im Kfz-Gewerbe auf ihrem Weg zum Kraftfahrzeug-Servicetechniker und bei der Vorbereitung auf die Prüfung. Themengebiete sind unter anderem:

  • Grundlagen der Sensorik
  • Assistenzsysteme
  • Verbrennungsmotoren
  • Hybrid- und Elektroantriebe
  • Kupplungen und Getriebe
  • fahrdynamische Regel- und Steuersysteme
  • Heiz- und Klimaregelung
  • passive Sicherheitssysteme

Übrigens: Zur Vorbereitung auf die Servicetechniker-Prüfung in den nicht-technischen Prüfungsfeldern gibt es bereits das Buch „Servicetechniker – Band 2: Management und Auftragsabwicklung“. Auch dieses Buch ist dank seines hohen Praxisbezugs nicht nur ein idealer Prüfungsvorbereiter, sondern zugleich ein gutes Nachschlagewerk für Kfz-Fachkräfte.

(Foto: Vogel Communications Group)

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.