Die Bundesleistungswettbewerbe im Kfz-Gewerbe mussten in diesem Jahr zwar abgesagt werden, trotzdem gab es Sieger: Die beiden besten Kfz-Mechatroniker 2020 kommen aus Nordrhein-Westfalen und Bayern, der beste Automobilkaufmann aus Sachsen.
Wie kann ich sinnvoll und bequem mit dem E-Learning und Berichtsheft von »autoFACHMANN» arbeiten? Welche Funktionen machen mir das Leben als Lehrer, Trainer oder Prüfer leichter? Diese Fragen beantwortete ein Onlineseminar von »autoFACHMANN«.

Sonderaktion: Für Meisterschüler kostenlos

»autoFACHMANN« unterstützt die Aus- und Weiterbildung im Kfz-Gewerbe gerade in schwierigen Zeiten: Bis Ende Januar erhalten Meisterschüler auf Wunsch einen kostenlosen Zugang zur E-Learning-Plattform »autoFACHMANN Digital«.
Die nächste Corona-bedingte Verschiebung eines internationalen Wettbewerbs: Die Berufs-Weltmeisterschaften „World Skills“ werden erst im Jahr 2022 wieder stattfinden. Austragungsort bleibt Shanghai.
Die Corona-Pandemie erschwert auch den Berufsschulunterricht. Kfz-Fachlehrer können dann auf die E-Learning-Angebote von »autoFACHMANN« Digital zurückgreifen – und zwar dauerhaft kostenlos.