Der Lehrgang „Servicespezialist Oldtimer und Youngtimer“ soll helfen, den Bedarf an qualifizierten Kräften für die Wartung und Reparatur von jüngeren Classics Cars im Kfz-Gewerbe zu stillen.
Wenn die E-Mobilität den Durchbruch schafft, ist die Kfz-Innung Hamburg bestens darauf vorbereitet. Sie hat ein Kompetenzzentrum Elektromobilität eröffnet.

Der ZDK bietet alljährlich das beliebte Pixi-Buch „Mein Autohaus“ in einer weihnachtlichen Hülle als Präsent für die kleinen Besucher von Autohäusern und Kfz-Betrieben an.
Die Weiterbildungsstätte der Kfz-Innung Region Dresden hat die Zertifizierung von „World Skills“ erfolgreich bestanden und ist nun Bundesleistungszentrum für Automotive Technology.
Thomas Schraml und Jens Benedix haben sich für die Techniker-Weltmeisterschaft des japanischen Herstellers qualifiziert, die im Frühjahr 2019 in Hiroshima stattfindet.
Die Auszubildenden im Bereich Fahrzeugtechnik an der Gewerblichen Schule Bad Mergentheim können mit einem modernen Diagnosetechniker arbeiten. Möglich machte dies unter anderem die Innung Hohenlohe – Franken.
Daimler hat die beiden Ausbildungsgänge Serviceberater und Teile- und Zubehörverkäufer neu aufgelegt. Bei der Zertifizierung wurde vor allem die gelungene Praxisorientierung gelobt.
Die Santander Consumer Bank hat den dritten „Santander-Zukunftsmacher“-Kongress veranstaltet. Schwerpunktmäßig drehte sich die zweitägige Veranstaltung am Tegernsee um digitales Marketing.
Schäden an Lederkomponenten zu erkennen, Reparaturwege zu ermitteln und fachgerecht anzuwenden – das ist das Ziel einer Eintagesschulung der TAK in Kooperation mit dem Kraftfahrzeugtechnischen Institut (KTI).

Vorstandswahlen bei der BFC

Die Bundesfachschule für Betriebswirtschaft im Kfz-Gewerbe blickte auf ihrer Mitgliederversammlung auf ein erfolgreiches Schuljahr 2017/18 zurück. Außerdem standen Vorstandswahlen auf dem Programm.

Fachklasse für HV-Technik gestartet

Die Elektromobilität gewinnt deutlich an Bedeutung. Um dieser Entwicklung Rechnung zu tragen, haben in Gera die Kfz-Innung Ostthüringen und die Berufsschule eine spezialisierte Landesfachklasse eingerichtet.
Die beiden deutschen Kfz-Mechatroniker Andreas Enzensberger (Nfz) und Nikolai Rölle (Pkw) haben bei den Euroskills 2018 in Budapest jeweils eine „Medal of Excellence“ gewonnen.
1 von 6